Am 25. Mai wurde BOBie auf dem Bonner Marktplatz eingeweiht

Auf dem Rad-Aktionstag am 25. Mai wurde BOBie bei schönstem Wetter auf dem Bonner Marktplatz eingeweiht. BOBie ist eins der Lastenräder, welches vom Fraunhofer UMSICHT und Wila Bonn im Rahmen von SAIN in Kooperation mit der Velowerft wieder für den Einsatz in der Stadt fit gemacht wurde. BOBie ist robust gebaut, ausgestattet mit einem Elektromotor und hat eine große Ladefläche. Er eignet sich daher besonders gut zum Transport von schweren Gütern wie Kompost oder Einkaufskisten. Die Velowerft forscht darüber hinaus mittels eines Fragebogen, wie ihre Lastenräder eingesetzt werden. Wer transportiert damit was, wie viele Lebensmittel und deren Vor- und Nachprodukte werden mit Lastenrädern gefahren und was sind möglicherweise auch Hürden diese zu nutzen? Greta, die Schwester von BOBie, war bei großen #SchokofahrtB nach Amsterdam dabei. Die klimaneutrale Schokolade konnten sich Besucher*innen auf dem  Rad-Aktionstag schmecken lassen.